Die Finanzanlagen vermittelnde und die Internetdienstleistungsplattform www.indoba-invest.com betreibende Gesellschaft gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die Concedus GmbH, Schlehenstraße 14, 90542 Eckental.

in Vorbereitung: Modernisierung Mehrfamilienhaus in Chemnitz

check_circle
Anlage mit starker Rendite
check_circle
feste Verzinsung + Bonus
check_circle
schon ab 1000 €

Es ist die Modernisierung von Teilen der im Jahr 1920 errichteten und letztmals im Jahr 1994/95 kernsanierten Wohnimmobilie Schulstraße 23+25 in 09125 Chemnitz mit einer Wohnfläche von 873,75 qm, aufgeteilt in 19 Wohnungen, geplant. Die Grundstücksgröße beträgt 2.111 qm. Die Immobilie wurde mit Kaufvertrag vom 09.09.2019 erworben und befindet sich im Eigentum der Emittentin. Die Emittentin ist im Grundbuch eingetragen.

Mit den Emissionserlösen sollen der Anstrich der Fassade und der Treppenhäuser sowie die Erneuerung der Dachflächenfenster und der Heizungsthermen realisiert werden. Aktuell sind 16 von 19 vorhandenen Einheiten vermietet. Dies entspricht einem Vermietungsstand von ca. 83 %, bezogen auf die Gesamtfläche der Immobilie.

Für die Modernisierung ist ein Betrag in Höhe von 320.000 € veranschlagt. Die Nettoeinnahmen aus der Emission reichen für das Vorhaben aus, eventuelle Kostensteigerungen bzw. restliche Kosten wird die Emittentin aus Eigenmitteln tragen. Zu den geplanten Modernisierungsmaßnahmen liegen Kostenschätzungen des Architekten vor. Ein Auslösen der Aufträge erfolgt mit dem Fortschreiten der Emission. Die Realisierung des Vorhabens sichert die langfristige Vermietung und erhöht den Wert des Anlageobjektes.

Ihre Sicherheiten:

  • Die Emittentin ist bereits Eigentümerin der Immobilie. Die Immobilie selbst wird also nicht erst aus den Mitteln der Emission erworben.
  • Die Konzernmutter hat eine Garantie für die Durchführung der beabsichtigten Maßnahmen abgegeben, sodass die in jedem Fall – auch bei Nichterreichen des Emissionsziels – realisiert werden.
  • Durch den hohen Vermietungsstand und die Verteilung auf 19 Wohneinheiten sind bereits Mieteinnahmen aus dem Objekt garantiert, ein Klumpenrisiko – etwa durch die Abhängigkeit von einem Mieter – besteht nicht.

Zahlungsplan

Angenommen, Sie investieren zum Datum 08.12.2022 einen Betrag in Höhe von 2.500,00 €, dann sieht Ihr Zahlungsplan für diese Investition wie folgt aus:

# Datum Brutto Zinsen Tilgung Netto Steuern
1 31.12.2022 45,38 € 45,38 € 0,00 € 33,41 € 11,97 €
2 31.12.2023 162,50 € 162,50 € 0,00 € 119,64 € 42,86 €
3 31.12.2024 162,84 € 162,84 € 0,00 € 119,90 € 42,94 €
4 31.12.2025 162,50 € 162,50 € 0,00 € 119,64 € 42,86 €
5 31.12.2026 162,50 € 162,50 € 0,00 € 119,64 € 42,86 €
6 31.12.2027 2.662,50 € 162,50 € 2.500,00 € 2.619,64 € 42,86 €
3.358,22 € 858,22 € 2.500,00 € 3.131,87 € 226,35 €

Downloads

insert_drive_file Kosteninformationen - GR-IMMO-22/01 arrow_downward Download
insert_drive_file Kundeninformationen der CONCEDUS GmbH arrow_downward Download
insert_drive_file Informationen für Verbraucher - GR-IMMO-22/01 arrow_downward Download
insert_drive_file Widerrufsbelehrung - GR-IMMO-22/01 arrow_downward Download
insert_drive_file Genussrechtsbedingungen - GR-IMMO-22/01 arrow_downward Download
insert_drive_file Vermögensanlagen-Informationsblatt - GR-IMMO-22/01 arrow_downward Download
insert_drive_file Kundeninformation arrow_downward Download
insert_drive_file Datenschutzhinweise der CONCEDUS GmbH arrow_downward Download
insert_drive_file Allgemeine Geschäfts- und Vermittlungsbedingungen der CONCEDUS GmbH arrow_downward Download
Aktuell nicht investierbar
  • Basisverzinsung
    5,0 %
  • Übergewinnverzinsung
    bis zu 1,5 %
  • Laufzeit
    min. 5 Jahre
  • Maximum
    350.000,00 €